Rauchmelder Magnetsystem

Rauchmelder Magnetsystem
Ein Rauchwarnmelder ist Teil der Wohnung – zumindest sollte er das sein. Deshalb ist eine „ordentliche“ und dauerhafte Befestigung eigentlich selbstverständlich.
 
Daher raten wir Ihnen zu unserer Magnet Befestigung für Rauchmelder, im Durchmesser je 7cm.
vom Magnetexperten!!!
 
 
Die Vorteile im Überblick: Montage ohne Bohren, schnelles und einfaches Anbringen, vereinfacht den Batteriewechsel.
 
Montage:Das Deckenelement muss an der richtigen Stelle, Ihres Rauchmelders, befestigt werden.
Entfernen Sie die Schutzfolie vom Deckenelement und platzieren Sie es an der Zimmerdecke.
Üben Sie mindestens 10 Sekunden lang leichten Druck aus.
Achten Sie darauf, dass es an einer stabilen, trockenen, staub- und fettfreien Stelle angebracht ist.
Bitte benutzen Sie nur Alkohol zum Reinigen der Fläche, benutzen Sie keine Seife oder seifenhaltige Reinigungsmittel.
Einmal montiert, kann der Magnet nicht mehr entfernt oder neu positioniert werden.
 
Das Rauchmelder-Befestigunselement wird an der Unterseite des Rauchmelders angebracht. Entfernen Sie die Schutzfolie und platzieren Sie es an der Unterseite des Rauchmelders.
Üben Sie auch hier mindestens 10 Sekunden lang leichten Druck aus.
Die Unterseite des Rauchmelders wird einfach gegen das Deckenelement gehalten, der Rauchmelder 
(mind. 8cm Duchmesser mit max. 275g Gewicht) ist nun an der Decke montiert.
Hohe Haftkraft und die volle Belastbarkeit wird nach 24h erreicht, bitte befestigen Sie den Rauchmelder erst nach diesem Zeitpunkt an der Decke.
 
Zum Entfernen des Rauchmelders ziehen Sie ihn nicht senkrecht herunter, sondern schieben Sie ihn seitlich vom Deckenelement weg.
Nicht geeignet für: Vinyl Tapeten, Styropor, Antihaft-Beschichtungen, silicon- oder teflonbeschichtete Oberflächen
 
Lieferumfang:
 
 
Magnethalter für Rauchmelder (Anzahl je nach Auswahl) 1 Stück für 1 Rauchmelder.
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)